Stand-Up Paddling – neue Ausrüstung dank großzügiger Spende

Rechtzeitig vor der Ferienfreizeit wurde uns nun eine großzügige Spende durch die Praxis für physikalische Therapie GEMS aus Marl übergeben. Durch diese Spende wurde es ermöglicht, die Ausrüstung zu ergänzen und auf neusten Stand zu bringen. Damit können wir unseren Mitglieder, Kunden und vor allem den Kindern und Menschen mit Behinderungen in der Sommerzeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Aber nicht nur das, in unseren Kursen erlernt man den Auf-/Abbau, Vor- und Nachteile verschiedener Boards, Sicherheitsregeln, Auf- und Absteigen, Stehen auf dem Board, Paddeltechniken u.v.m.

Für die praktischen Übungen nutzen wir sowohl Schwimmbäder, als auch stehende und fließende Gewässer.

Thomas Gems, Inhaber der Praxis, überzeugte unser Konzept und setzte sich daher gerne für die anstehenden Projekte ein.

Wir danken der Praxis Gems für die tolle Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar