Vereinsfahrt / Hemmoor 2020

Anfang Oktober machten sich die Tauchfreunde auf zum Kreidesee nach Hemmoor. Diesmal wurde nicht, wie gewohnt ein Haus bezogen, sondern wir machten uns auf dem Campingplatz direkt am See breit. Mit Wohnwagen, Wohnmobil und großem Gruppenzelt konnten wir die Tage genießen.

Der erste Tauchtag war schon einmal ein voller Erfolg. Nach dem ersten Tauchgang mit fast eineinhalb Stunden und ausgiebiger Oberflächenpause ging es dann auch ein zweites Mal ins Wasser.

Die neue Röhre, eine tolle Tauchattraktion

Hier konnte Marcus seine **-Ausbildung abschließen. Nach dem Tauchen hieß es dann: Grillen, entspannen und den Abend genießen.

Auch die nächsten Tage waren vielversprechend.  Tolle Tauchgänge sorgten für wohltuende Müdigkeit am Abend. Rundum eine gelungene Fahrt. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal!

Schreibe einen Kommentar